Sie haben Fragen? Hier ein paar Antworten

1. Ist UNTERNEHMERINNEN NORD ein Netzwerk?

Nein, in erster Linie ist UNTERNEHMERINNEN NORD ein Online-Branchenverzeichnis, das die Sichtbarkeit von Expertinnen im Netz optimiert. Wenn sich allerdings gewinnbringende Verbindungen zwischen den Unternehmerinnen bilden, umso besser!

2. Für wen ist dieses Branchenverzeichnis?

UNTERNEHMERINNEN NORD ist für selbstständige und freiberuflich tätige Frauen – egal ob Einzelselbstständige, Mittelständlerin oder Großunternehmerin, egal ob aus Handel, Handwerk, Industrie oder Dienstleistungsgewerbe.

3. Dürfen nur Frauen die angebotenen Dienstleistungen, Produkte oder Veranstaltungen nutzen?

Da der Bedarf an Kompetenz geschlechterunabhängig ist, darf jede/r das hier präsentierte Angebot nutzen.

4. Was ist der Espresso-Talk?

Der Espresso-Talk ist ein Online-Format, in dem sich interessierte Unternehmerinnen einmal im Monat zum Austausch treffen. Mehr dazu finden Sie hier.

5. Wie buche ich einen Eintrag?

Wir haben eine Anleitung unter dem Menüpunkt Buchen. Falls Sie darüber hinaus noch Fragen haben, nehmen Sie gern Kontakt auf.

6. Wer kann einen Eintrag buchen?

Jede Unternehmerin aus Norddeutschland.

7. Was ist ein Profieintrag?

Ein Profieintrag umfasst die vollständigen Kontaktdaten, einen Link zur eigenen Website, die Aufnahme in verschiedene Branchenkategorien für die optimierte Suche, ein Porträtfoto und/oder Unternehmenslogo und eine stichwortartige Leistungsbeschreibung. Darüber hinaus ist die Teilnahme an den regelmäßig stattfindenden Espresso-Talks inbegriffen.

8. Was ist ein Premiumeintrag?

Ein Premiumeintrag umfasst die vollständigen Kontaktdaten, einen Link zur eigenen Website, die Aufnahme in verschiedene Branchenkategorien für die optimierte Suche, ein Porträtfoto und/oder Unternehmenslogo, ein ausführliches Unternehmensporträt (bis 3.000 Zeichen) sowie 3 weitere Fotos, die Unternehmen und Angebot illustrieren können. Zudem können Sie einen Expertinnenbeitrag verfassen und nach redaktioneller Prüfung in unserem Blog publizieren. Darüber hinaus ist die Teilnahme an den regelmäßig stattfindenden Espresso-Talks inbegriffen.

9. Gibt es Kündigungsfristen?

Ein bestätigter Auftrag verlängert sich automatisch nach Ablauf des Jahres jeweils um ein weiteres Jahr. Wer kündigen möchte, muss dies schriftlich per Brief oder per E-Mail bis spätestens 60 Tage vor Ablauf des Vertragsjahres bei uns tun. Mehr verraten die AGB.

Newsletter

Nützliche Infos, kurz und knapp!
Gleich hier abonnieren!

Eintrag buchen

Ein Profi- oder Premiumeintrag auf UNTERNEHMERINNEN NORD? Egal, wofür Sie sich entscheiden: Sie erhöhen Ihre Präsenz im Netz!

Zu den Profilen

Kompetenz braucht Präsenz

Nur wer gesehen wird, wird auch gefunden.
Darum heißt es für Unternehmen und vor allem für Unternehmerinnen:

SICHTBAR WERDEN!
ERHÖHEN SIE DIE REICHWEITE
Ihrer Unternehmenskommunikation!

Noch mehr gute Gründe, dabei zu sein, finden Sie hier.

Sie haben Fragen? Hier ein paar Antworten

teilen