Geschichtensalon – der Neunte

GESCHICHTENSALON – der Neunte!

Alexandra Kampmeier lädt ein

Der Geschichtensalon stellt die uralte Tradition des Erzählens in den Vordergrund.

Die Geschichten haben Witz, Tiefgang oder sogar einen Sinn. Einige sind befreit von allem. Sie regen zum Lachen oder Nachdenken an, bleiben im Halse stecken, erzeugen Gänsehaut.

Alexandra Kampmeier lädt drei Mal im Jahr Gäste ein, von denen jede/r zwei Geschichten auf die Bühne bringt, ob selbst erlebt, überliefert oder irgendwo aufgeschnappt – Hauptsache, eine ist wahr und eine nicht.

Doch welche ist was? Das herauszufinden, ist Aufgabe des Publikums.
Folgende KünstlerInnen werden die Zuhörenden in Erstaunen versetzen: Esther Zimmermann aus Winterthur/CH und Lennart Hamann aus Hamburg sowie die Hamburger Erzählerin Alexandra Kampmeier.

Nehmen Sie Platz im GESCHICHTENSALON und genießen Sie Ihr persönliches Kopfkino!

Erzählkunst trifft Poetry Slam
Donnerstag, 17. September 20 Uhr, Goldbekhaus, Bühne zum Hof
AK16,-/13,- VVK 13/10,- (zzgl. evtl. anfallender VVK Gebühren)
AUFGRUND DER BESONDEREN SITUATION BITTE UNBEDINGT VORAB KARTEN BESORGEN!
Weitere Infos unter: www.goldbekhaus.de / www.geschichtensalon.de

 

Kategorie